Mediterrane Lebensart für Geniesser
Mediterrane Lebensart für Geniesser
Warenkorb 0

Conde Valicourt, die kleinste der großen Cava-Kellereien

Barcelona brut nature cava cavabrutnature Cavalovers Erlebnis Genuss mediterran Penedes Schaumwein Winzer

Als vor zwei Jahrhunderten der Baron Valicourt aus Frankreich nach Sant Sadurní kam, schloß er eine Partnerschaft mit Martins Urgroßvater, damals schon Weinbauer mit Weinbergen und einer kleinen Weinproduktion. Gemeinsam begannen sie, die Produktion zu erweitern, der Franzose führte den Katalanen in die methode champanoise ein, die zweite Fermentierung des Weines in der Flasche. Im Hause Valicourt entstanden erste Xampanys, so hieß Cava in den Anfängen.

Über 400 Cava-Kellereien gibt es jetzt in der Cavaregion Penedés, und Sant Sadurní d'Anoia ist die Hauptstadt des spanischen Schaumweines. Hunderte Cava-Kellereien sind in der Kleinstadt und Umgebung angesiedelt. Conde Valicourt ist eine derer, die mitten im Stadtkern liegen, ein großzügiges Landhaus, drei Jahrhunderte alt. Darunter: Ein mehrstöckiger Keller mit Tausenden Flaschen Cava, die in einer fast religiös anmutenden Stille auf den Moment des Degorgierens warten.

Das delikate Handwerk des Degorgierens

Martín ist nun in dritter Generation zuständig für Conde Valicourt. Er hat von klein auf gelernt, Cava-Flaschen zu degorgieren, das ist die heikle Moment, wo der Deckel bei Beendigung der zweiten Fermentierung des Weines in der Flasche entfernt wird. Mit dem Daumen stoppt Martin den Cava, der herausschießen möchte, und setzt die Flasche schnell unter die Maschine, bei der die verlorene Flüssigkeit ersetzt wird und dann der Sektkorken die Flasche wieder versiegelt.

Martín ist ein Handwerker, ein Winzer, wie er im Buche steht, kümmert sich bei den Cavas seiner Sektkellerei um alles: Vom Einkauf der Trauben bis hin zur korrekten Coupage, damit der Cava so schmeckt, wie es sein muss, hat er alles in seiner Hand.

"Ich habe das Degorgieren versucht, aber das ist zu riskant für's Geschäft", erzählt Alicia, Martins Frau. "Ich habe es bei keiner Flasche geschafft!", sagt sie und lacht. Sie kennt aber jedes Detail der Produktion, stammt selber aus der Weinregion Navarra. Und sie ist stolz auf die Erzeugnisse des Hauses: "Wir haben eine nicht geringe Produktion, aber am wichtigsten ist uns die Qualität, wir wollen unsere Gäste und Freunde verwöhnen, sie immer wieder verzaubern." Das schaffen die Schaumweine allemal. Einige davon gibt es auch in Deutschland zu kaufen, exklusiv im Cavaclub-Online-Shop, also hier: https://cavaclub.myshopify.com/admin/products


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen